Betriebserkundung bei DFH in Simmern 

Die Klassenstufe 8 machte am 28.9. und am 19.10.2017 eine Betriebsbesichtigung bei DFH (Deutsche Fertighaus Holding AG) in Simmern. SIe bauen in diesen Betrieb Fertighäuser in Holzständerbauweise. Sie verwenden Fichtenholz aus dem Schwarzwald. Sie beschäftigen 1300 Mitarbeiter und bauen in einer Schicht cira 4 Häuser. In der Produktion arbeiten fast nur Männer. Die Hallen sind sehr groß und es war ziemlich laut. Die Mitarbeiter tragen daher  Gehörschutz. WIr hatten alle eine Sicherheitsweste an , da in der Halle und draußen viele Fahrzeuge  Holz und ganze Wände bewegen. Es  wird von  Montag bis Freitag in drei Schichten gearbeitet: Früh-, Spät- und Nachtschicht. Es gibt dort viele verschiedene Arbeitsbereiche: Holz lackieren, Holzbalken verbunden, Fenster in fertige Wände einbauen, Wände dämmen und verputzen und vieles mehr.

Die Betriebsbesichtigung war sehr interessant. Wir haben auch einen Praktikanten unserer Schule getroffen.

 

 

 

Hier finden Sie uns

Hunsrückschule Simmern
Herzog-Reichard-Str. 9
55469 Simmern 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 6761 916180 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sprechzeiten im Sekretariat

8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hunsrückschule Simmern